Tuesday, October 10, 2006

Freude




Ich habe heute ein Brot gebacken. Erstaunlicherweise mit Erfolg. Habe es noch nicht probiert aber er sieht zumindest super aus, riechen tut er auch toll, wobei man sagen muss, dass ich mit diesem Geruch Bilder meiner Kindheit verbinde. Habe dieses Brot extra für den Weltbrottag gebacken bzw. mich dran gewagt. Das besondere an diesem Brot ist die Kichererbsenhefe die man vorher ansetzen muss. Für einen Brotbacklaien bin ich einfach Stolz auf das Ergebnis!
Rezept folgt in den nächsten Tagen, wollte nur meine Freude mitteilen:)

4 Comments:

Anonymous Sandra said...

Super!
Ich back Brot ja bisher nur mit Backmischung, aber wenn Du Dein Rezept veröffentlichst, probier ich es vielleicht auch mal "richtig".
Gestern war ich aber auch stolz auf mich, hab zum ersten Mal Dampfnudeln richtig lecker hingekriegt, die sahen auch toll aus, und allen hat's geschmeckt.
In den nächsten Tagen kriegst Du eine Mail von mir mit Fotos vom Haus, ich hab's nicht vergessen ;o)

bis dahin liebe Grüsse an alle!
Sandra mit Anhang

10/11/2006 12:48 PM  
Anonymous Ulrike aka ostwestwind said...

Das sieht ja klasse aus! Herzlichen Glückwunsch. Ich freue mich schon auf das Rezept!

10/11/2006 12:51 PM  
Blogger dilek said...

Hallo Sandra,
schön von Dir zu hören! Heute hat Gudrun nach Dir gefragt vielleicht schreibst du einfach eine Rundmail mal an die Ladies Group, damit sie wissen, dass es euch gut geht und ihr euh in eurer neuen "Heimat" eingelebt habt. Dampfnudel wären auch eine Herausforderung für mich glaube ich. Will bevor die Pflaumen weg sind Pflaumenknödel machen. Das ist wahrscheinlich meine nächste Herausforderung:)
Grüße an euch vier von uns dreien!
Freue mich auf die Mail!

Ulrike danke! Wenn eine so tolle Brotbäckerin es klasse findet freue ich mich ganz besonders:)

10/11/2006 4:11 PM  
Anonymous zorra said...

Sieht sehr lecker aus, bin auch schon auf das Rezept gespannt!

10/11/2006 6:51 PM  

Post a Comment

<< Home